Welche Mama braucht schon Kraft?! Komm zum MOM-Power Day

[Anzeige]
Du bist eine Mama. Von einem, von zwei, von drei, vier – Ja, vielleicht von fünf Kindern oder mehr. Du arbeitest. Oder Deine Arbeit liegt darin, komplett für Deine Familie da zu sein. Deine Bude sieht vielleicht nicht so aus wie einer dieser schwarz-weiß-grauen-mit-ein-bisschen-Kupfer-und-Wimpelkette-dran-Setzkästen von Instagram, aber sie ist voller Liebe, weil Du sie hineingibst.

Der Kühlschrank ist gefüllt, weil Du Dich kümmerst. Ihr habt saubere Kleidung, weil Du dafür sorgst. Irgendwann im Laufe des Morgens sind die meisten Menschen, die zu dir gehören, angezogen, auf Kitas und Schulen verteilt oder verbringen eben den Vormittag mit Dir und all dem, was anliegt. Nachmittags trocknest Du Wäsche und Tränen, putzt Rotznasen sauber, spitzt Buntstifte an, zauberst Asse aus dem Ärmel, löst Keks-Krisen, baust Sandburgen und Luftschlösser. Du bist da.

Zum Umfallen müde

Du bist Mama. Guckst morgens in den Spiegel und bemerkst Falten, die früher nicht bis nach dem Frühstück geblieben sind. Du zupfst Deine Haare zurecht, wirfst Dich binnen Sekunden in ein Outfit und fängst gleichzeitig mit einer Hand den umgestoßenen Milchbecher eines Kindes auf. Abends bist Du zum Umfallen müde, aber trotzdem hast Du erst Feierabend, wenn kein kleiner Mensch mehr Bedürfnisse an Dich richtet. Für einen Moment.

Vielleicht. Wenn Du aus Eurer Küche wieder einen Ort gemacht hast, an dem Du Dich morgen früh mit Deinem leisen, verstohlenen Kaffee mit ein bisschen Glück kurz alleine für den Tag wappnen kannst.

Siehst Du, was Du tust?

Du bist Mama. Stets hundert Bälle in der Luft und doch immer noch eine Hand frei, um die Deines Kindes zu ergreifen und es in die Welt zu führen. Du bist Mama.

Siehst Du, was Du da jeden Tag tust? Kannst Du erkennen, was Du für andere vollbringst? Sind Dir Deine Kraft und Deine ganze Hingabe für Deine Familie bewusst? Oder liegt ein grauer Schleier der Alltag gewordenen Selbstverständlichkeit darüber?

Du bist Mama.

Du bist eine Frau.

Du bist Du.

Und Du bist unverzichtbar.

Stell Dir vor, es gäbe für einen Tag einen Ort, an dem es nur um Dich geht. Einen Ort, geschmückt mit unendlich vielen wunderschönen Spiegeln, die Dir zeigen, wer Du wirklich bist, wie viel Stärke Du hast und dass die Dinge, die Du jeden Tag vollbringst, viel mehr als nur das Schulterzucken wert sind, das Du ihnen beimisst. Sie sind von unermesslichem Wert für andere.

Es gibt diesen Ort. Für einen Tag. Werden wir ihn erschaffen.

Würdest Du gerne auftanken, Deine ganze Kraft verspüren, Dich von anderen Frauen inspirieren und ermutigen lassen? Dann schreib mir und sei dabei, wenn wir gemeinsam eine Reise antreten. Zu unseren Herzen und zu unseren Flügeln.

ALLE INFOS HIER

Ich freu mich auf Dich!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.