Der Schweinehund und ich – glaub nicht alles, was Dein Gehirn Dir erzählt!

Mama möchte sich Zeit für sich nehmen, mal wieder Sport machen oder sich eine Pause gönnen. Warum fällt es uns oft so schwer, das durchzuziehen? Liegt das wirklich daran, dass wir zu wenig Zeit haben?

Gestatten? Schweinehund!

Neulich hat sich bei mir der innere Schweinehund angeschlichen, ganz klammheimlich, still und leise. Und dann hat er sich auf einmal dick und breit in die Wohnungstür gestellt, als ich zum Zumba gehen wollte.

Warum genau er sich vor mir aufgebaut hat und wie ich es geschafft habe, ihn außer Gefecht zu setzen, das erzähle ich Dir in dieser Episode. So oft nehmen wir uns vor, mal wieder etwas für uns zu tun, Stress beim Sport abzubauen, in die Sauna zu gehen, ein Buch zu lesen – was auch immer! Aber warum fällt es uns oft so schwer, das umzusetzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.