Browsing Category: Alltag

Spaß am Dienstag

Es gibt eine neue Institution im Hause Doppelkinder. Am Dienstagnachmittag hab ich frei. Am Dienstagnachmittag übernimmt der Zwillbo-Papa die wilde Bande. Am Dienstagnachmittag habe ich freie, unstrukturierte Zeit [so nennt meine Ärztin das].  Es ist so…still… Leute, lachende Kinder sind was feines. Genauso wie überschwängliche Spuckeküsse von Babys und verschmierte Breischnuten. Aber wie grandios und […]

Warum ich momentan morgens schon Eis essen könnte…

…aber nicht dazu komme: Es begann mit einem Räuspern. Aus der Kehle von Zwillbo Zwo. „Was war das?“ fragte ich mich. Sicherlich hatte sich das Kind nur beim Spuckebläschen Produzieren verschluckt, versuchte ich mir zu sagen, doch irgendwie ahnte ich schon: So einfach würden wir nicht davonkommen. Bis zum nächsten Morgen wurde aus dem kleinen […]

Ich bin nicht so eine!

Verliebte_mama. Wunderbarebabywelt. Glückpur287. Unserwundervollesleben. So und anders heißen sie da draußen in den ewigen Weiten der sozialen Netzwerke. Profile und Blogs, die mich ratlos machen. Die mich vor zig Fragen stellen. Und die mich einfach nur tierisch aufregen. Ganz ehrlich? Ich liebe meine Zwillbos. Gleichwohl sind sie die größten Nervensägen – nicht zu verwechseln mit […]

Durchschlafen ist wie Australien 

Nach 15 Wochen Mama-Leben bin ich um einiges schlauer. Ich weiß etwa, dass Durchschlafen* das olympische Gold der Mütter ist. Je mehr Stunden die Kinder am Stück schlafen, desto höher klettert Mutti offenbar auf dem Treppchen. Versteht mich nicht falsch. Ich bin auch glücklich über Schlaf. Ich habe aber den Eindruck, dass es oft darum […]