Mamas werden nicht krank – und was geschieht, wenn es doch mal passiert

Mit brennenden Bäumen kennt man sich als Mutter ja bestens aus. Auch ganz ohne feuerpolizeiliche Grundausbildung. Reibungslos funktionieren, selbst wenn um uns herum die Bauklötze und der Kartoffelbrei tieffliegen und die Kinder brüllend auf dem Boden liegen, weil wir in einem unüberlegten Moment fahrlässig die Banane falsch geschält haben – das gehört für Mamas zum […]

Doppelkinder-Talk DKT12: Ist Glück planbar? Hol‘ dir gute Gefühle in dein Leben

Die neueste Folge des Doppelkinder-Talks liefert euch geballte Frauen-Power und ganz viel Wissen und praktische Tipps für ein glückliches Leben direkt ins Ohr. Coach Tina von Lead Yourself hat mit mir darüber gesprochen, wie man sich morgens motivieren kann aufzustehen – wenn man nicht schon zwangsläufig von seinen Kindern aufgestanden wird. Sie hat mir erklärt, […]

Macht Euer Ding, Mädels!

Sie hießen Mark und Dirk. Sie waren eineiige Zwillinge. Und sie waren meine Freunde. Fremde konnten sie nicht auseinanderhalten. Ich fragte mich immer warum das so war. Gleich angezogen? Waren die Jungs nie. Gleiche Hobbies? Fehlanzeige. Gleich war eigentlich nur der unsägliche Topfhaarschnitt. Für mich waren sie sowas von verschieden. Gesichtszüge, Stimme, Bewegung – ich […]

Mein Körper und ich – ein Weg zu mir

Manchmal wünsche ich mir, ich hätte mein Körpergefühl von heute schon früher gehabt. So vor 10 oder 15 Jahren etwa. Aber da hatte ich keine Zeit, mich in meiner Haut wohl zu fühlen, die Straffheit meines Bindegewebes zu schätzen oder zu feiern, dass meine Brüste dem Kinn näher sind als dem Bauchnabel. Nein, da war […]

Sieben gute Gründe für einen Großfamilien-Urlaub

Es gibt bestimmt Menschen, die sich freiwillig eher einer ausgiebigen Wurzelbehandlung unterziehen würden als mit der Verwandtschaft weg zu fahren – und dann auch noch in einen Großfamilien-Urlaub. Denn wir sind beispielsweise echt viele! Doch vorausgesetzt, die Sippschaft steht sich einigermaßen nahe und das Ferienhaus, der Campingplatz oder die Urlaubswohnung sind groß genug, kann das […]

Schicksalsjahre einer Zwillingsmutter

Ihr lest hier vom (Über-)Leben mit Kindern – zwei Kindern. Zwillingen. Von aktiver Krisenbewältigung, wenn das Butterbrot falsch halbiert wurde, und von tagesrettenden Sofortmaßnahmen, wenn die Nacht mal wieder mehr Unterbrechungen als Stunden hatte...

Hier gibt es wenig Mama-Plüsch, weil das Elternsein noch viel mehr mit sich bringt – Stöcke, Spucke, Krümel, volle Windeln, benutzte Taschentücher...

Du suchst jemanden, der dir verrät, wie das Leben mit Kindern wirklich ist? Herzlich willkommen, dann bist du hier genau richtig! Ich bin Journalistin und tue, was ich am besten kann: Ich erzähle aus unserem Leben mit unseren zweieiigen Zwillingssöhnen.

Blockseminar zum Kinder bekommen: Der Geburtsvorbereitungskurs

Mein bisheriges Verhältnis zu Geburtsvorbereitungskursen war ungefähr das gleiche wie das zu Netzwerkpartys oder Makramee-Knüpfen. Es existierte nicht. Vor Kurzem hat sich das geändert – zumindest, was die Geburtsvorbereitung angeht. Unsere liebste Frau Heb selbst gibt keine Kurse, aber gute Empfehlungen. Und als sie uns fragte „Wollt ihr’s klinisch oder emotional?“ war zumindest mir sofort […]

Falsche Wimpern vs. echte Hohlvene

Ich habe einen neuen Coup in Sachen Schwangerschaftserfahrung gelandet. Ja, es ist wahr! Wenn man mit Kugelbauch zu lange auf dem Rücken liegt, kann den dicken Käfer schon mal eine Ohnmacht anstoßen. Mein Mann fand, es sei an der Zeit, dass ich mir als wandelnde Brutstation mal etwas gönne. Und zwar etwas, das nichts mit […]

Ball-Sport

Ich habe ja mal Sport gemacht. Ziemlich viel und ziemlich gerne. Das mochte ich. Ich bin glücklicherweise ein Laufen-macht-mich-zufrieden-und-meinen-Kopf-frei-Mensch. Dass nicht jeder so ist, weiß ich aus zuverlässiger eheinterner Quelle. In den ersten drei Schwangerschaftsmonaten hab ich es kräftemäßig kaum geschafft, die Knie hoch genug zu heben, um mich nicht nur schlurfend durch Raum und […]

Das Einkaufen-Gen

Es ist passiert! Wir haben etwas gekauft! Ich stelle fest: Ich bin der Typ Schwangere, der beim Interieur loslegt. Bei Babykleidung hatte ich zuvor immer noch eine innerliche Sperre – dazu später mehr, aber um Bilder zur Kinderzimmereinrichtung beziehungsweise -Deko scharwenzelte ich bei Pinterest und Instagram schon seit einigen Wochen drumrum. Nur mal gucken und […]

Wir haben Kontakt

Seit etwa zwei Wochen – also der 18. Schwangerschaftswoche – melden sich die Zwillis bei mir. Ehrlich gesagt, habe ich auf einen glorreichen ersten Auftritt gehofft. Ich bin irgendwo im Auto unterwegs, die Sonne bricht durch die Wolken und im selben Moment spüre ich den zarten, alles verändernden inneren Flügelschlag eines Schmetterlings, dazu ertönen sphärische […]

Männerhort

Unser „anderes Kind“ hat sich geoutet. Die Katzendame (wobei der Begriff Dame fraglich ist, sooft wie Madame hier auf Tische springt oder sich auf meine Lieblingsdecke übergibt) und ich müssen uns mental darauf einstellen, die Übermacht des Weiblichen in unserem Haushalt zu verlieren. Juchuh, noch ein Junge. Ich bin stolz wie Bolle, Mutter von zwei […]