Fit für den Rest des Winters mit Ingwer Shots

„Bevor ich ein Rezept auf dem Blog poste, friert die Hölle zu!“, pflegte ich stets zu sagen. Tja, wie soll ich es ausdrücken? Dann wäre jetzt wohl der richtige Zeitpunkt, um Frostschutzmittel zu besorgen. Ich bin seit meiner Reise durch Westafrika ein großer Freund von Ingwer. Die Einheimischen haben daraus – und nur der Stammesälteste…

Duschen im Kreis meiner engsten Angehörigen

Klicke auf den Player, und höre dir den Beitrag als Podcast an:   Es ist Sonntagmorgen. Gefühlt ist eigentlich bereits Sonntagmittag, weil ich seit drei Stunden in Sachen Rahmenprogramm für Kleinkinder unterwegs bin. Aufstehen, mit Socken hinter der barfüßigen Brut herhechten, zwischen 738 Autos auf dem Küchentisch eine Schneise für Frühstücksutensilien schlagen, autonomes Stullen schmieren…

Doppelkinder-Talk: #DKT07|Zwillinge stillen – steinige Wege und große Erfolge

Dass Stillen – mit Verlaub –  ein solches Affentheater sein könnte, habe ich mir früher im Traum nicht ausgemalt. Meiner Phantasie von friedlich trinkenden und sanft ins Milchkoma entschlummernden Babys wurde nicht stattgegeben – zumindest zunächst. Es war ein steiniger Weg, bis ich die Zwillinge entspannt stillen konnte. Was dieser Weg mit Kuhmilch, Kompressen und…

Eltern sein – Müdigkeit im Abo

Klicke auf den Player und höre dir den Text als Podcast an:   Seit nunmehr fast drei Jahren trage ich durch die Offenbarung meiner zu Grenzenlosigkeit neigenden Naivität im Internet zur allgemeinen Erbauung bei. Andere Menschen nennen das Bloggen. Heute zu einer neuen Ausgabe von „Was ich dachte, wie es sein würde Kinder zu haben,…

Schnuller- oder Angstentwöhnung?

Klicke auf den Player und höre dir den Beitrag als Podcast an:   Kleinkinder im Alter von zwei Jahren und älter mit Schnuller im Mund? Am helllichten Tag? Das geht ja gar nicht! Total unansehnlich. Da haben die Eltern aber gehörig etwas schleifen lassen. Peinlich. Also bei uns gibt’s das nicht. …schön, mit welcher halsbrecherischen…

Doppelkinder-Talk: #DKT06|Erster Ausflug und Kinderwagenwechsel

Als ich das erste Mal nach der Geburt und Heimkehr aus dem Krankenhaus mit den Kindern das Haus verlassen habe, habe ich mich gefühlt, als wäre ich selbst noch niemals im Leben draußen gewesen. Unser erster Ausflug mit den neugeborenen Zwillingen war ganz schön aufregend. Weil wegen allem. Richtiger Zwillingskinderwagen muss her In der heutigen…

Wenn das Universum anklopft – mach auf!

  Ich durfte bloggen. Anderswo*. Bei einer Frau, die mir das Universum höchst persönlich in diesem Jahr vor die Nase gestellt hat. Wir haben uns einmal in natura gesehen, uns sieben Minuten unterhalten und dann bei Instagram connected – wie man so unschön sagt. Wenn die Chemie stimmt Und wie es halt so passiert, wenn…

Daniel, my love: Der Traum vom großen Bloggen?|PP

Als ich im Frühjahr 2015 meinen ersten Blogartikel schrieb und veröffentlichte, verfolgte ich keinen großen Plan damit. Ich war zwar ziemlich frisch schwanger mit Zwillingen, aber fühlte mich alles andere als frisch. Ich war nervös, aufgeregt, hatte Angst und freute mich. Ich war alles auf einmal, und ich fand selbst so herzlich wenige Texte und…