Spielend durch kleine und große Alltagskrisen

Spielen. Ach ja. Ich gehöre zu den Menschen, die irgendwie nicht gerne spielen. Ich gehöre zu den Mamas, die nicht gerne spielen. Finde ich okay. Ich quatsche mit den Kindern, lese vor, mache Quatsch, Draußenaktionen, lustigen Budenzauber, Fahrradtouren und Bastelgedöns – ohne den Anspruch zu haben, dass es hinterher pinteresttauglich sein muss. Und ich spiele […]

Chaos im Außen, Ruhe im Inneren – mentale Stärke während der Corona-Krise

Zwei Wochen sind die meisten von uns jetzt bereits mit ihren Kindern zu Hause, in den allerunterschiedlichsten Formen. Mit Homeoffice, Homeschooling, Kita-Ersatz, Arbeiten in Schichten, Quarantäne – vermutlich gibt es gerade beinahe so viele Lebensmodelle wie Familien. Und doch haben wir gerade einige gemeinsame Schnittmengen in den Themen, die uns beschäftigen und für die wir […]

Positiv und kraftvoll bleiben während der Corona-Krise

Die Welt braucht keine Äonen, um sich komplett zu drehen, dass wissen wir wohl alle jetzt. Manchmal braucht sie dazu nur wenige Augenblicke, Stunden oder Tage. Die erste Woche Kita-Schließung aufgrund des Coronavirus liegt hinter uns. Ich bin verändert. Ich hatte riesigen Respekt vor diesem Zeitberg, der da plötzlich wie aus dem Nichts heraus vor […]

Mein viertes Baby ist endlich da!

Ich liebe es, (Jungs-)Mama zu sein, weiß aber auch, dass es nicht immer ganz leicht ist, wilde Kerle durch den Alltag zu bugsieren, Lösungen zu finden, wenn die Zahnbürste mal wieder der Feind und Schuhe anziehen der Endgegner ist. Vor meinem Buch lag eine lange Reise Ich war auf der Suche. Auf der Suche nach […]

Mama sein – Du selbst bleiben

Schön, dass Du hier bist! Vermutlich hast Du Deinen Weg hierher gefunden, weil Du irgendetwas gesucht hast, das Dir als Mama weiterhilft. Im Kampf gegen das Chaos, in der Verhinderung des Nervenzusammenbruchs oder dabei, Deine Brut möglichst unbeschadet großzuziehen. So sind wir Mamas, wir schauen viel darauf, dass es anderen gut geht. Wir sind müde, gereizt und irgendwie gab es da doch auch noch mal was anderes außer Wäscheberge und eine schmutzige Küche…UNS SELBST!

Mein neues Buch: Starke Jungs brauchen entspannte Eltern

Ich liebe es, (Jungs-)Mama zu sein, weiß aber auch, dass es nicht immer ganz leicht ist, wilde Kerle durch den Alltag zu bugsieren, Lösungen zu finden, wenn die Zahnbürste mal wieder der Feind und Schuhe anziehen der Endgegner ist. Dabei obendrein sich selbst nicht zu verlieren ist Kunst und Notwendigkeit zugleich.

Die „Ja, aber“-Falle: Selbstblockade und Distanz zu unseren Kindern

Aufgefallen ist es mir neulich, als ich mich bei einem der Jungs entschuldigen wollte. Dieses kleine Wörtchen, das sich so oft in meinen Mund stiehlt, von dort über die Zunge und Lippen hüpft, hinaus in die Welt: Aber. Entschuldige, dass ich geschimpft habe, aber… Dieses kleine Wörtchen macht im Grund alles nicht, was ich vorher […]

Baby auf Augenhöhe – Hochstuhl mit Neugeborenenaufsatz

Enthält Werbung Wenn ein Baby in die Familie kommt, steht meistens erstmal der Alltag Kopf. Als ich zum ersten Mal Mama geworden bin, hat mich dieser Kopfstand unseres Lebens tatsächlich eiskalt erwischt – ich habe nicht mit einem solchen Ausnahmezustand gerechnet. Und ich hätte ihn mir auch niemals so ausmalen können. Aller Anfang kann anstrengend […]

Mama sein – das schönste Gefühl und die größte Herausforderung

Hallo, ich bin Luise und Co-Autorin hier auf diesem wunderbaren Blog. Ich bin Organisatorin, Kathastophenabwenderin, Alles-im-Blick-Haberin, Problemlöserin und Mutmacherin aka Mama von drei wunderbaren Kindern. Ich werde hier in unregelmäßigen Abständen meine Gedanken und Gefühle zu Themen rund um das Mamaleben abgeben, ehrlich und unverstellt. Mich beschäftigt aktuell vor allem das Thema „Mama sein und du […]

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett – eure Fragen, meine Antworten | Teil 2

Vermutlich gibt es nichts auf der Welt, das spannender, schöner und herausfordernder ist als Eltern zu werden. Wenn das erste Kind unterwegs ist, ist es an der Neu-Mama und dem Neu-Papa, sich auf dieses Abenteuer einzustellen. Wenn schon Kinder da sind, darf die ganze Familie daran wachsen, sich neu sortieren. Meist beginnt der Prozess ja […]

Weihnachtszeit im Ruhr Park – Staunen, Basteln und entspannt einkaufen

ANZEIGE Als der Mann am Samstag mit den Jungs Richtung Ruhr Park aufbricht, bin ich etwas wehmütig. Wenige Tage vor der Geburt bin ich das letzte Mal dort gewesen. Ein letztes Mal allein durch ein, zwei Geschäfte schlendern. Ohne Stillpausen. Dafür mit trippeligen Watschelschritten, weil ich drei Tage nach dem errechneten Geburtstermin den Renngang nicht […]

Wie wir die Jungs auf ihr Geschwisterchen vorbereitet haben

„Und, freut ihr euch schon auf euer Geschwisterchen?“ Meine Söhne machen große Augen und eine Geste, irgendwas zwischen Schulterzucken und Nicken. Sie sind sich augenscheinlich unschlüssig, was ihr Gegenüber jetzt von ihnen erwartet und in sich finden sie gerade offenbar auch keine Antwort. Wie auch? Wenn der Mann und ich uns kaum ausmalen können, wie […]

Zwillinge vs. Einling – Unterschiede in der Schwangerschaft?

Wenn du als Zwillingsmama erneut schwanger bist und die frohe Botschaft verkündest, kannst du eigentlich Haus, Hof und Hinter darauf setzen, dass eine der folgenden Fragen oder Bemerkungen kommt: Wieder zwei? Aber diesmal nur eins, oder? Nochmal zwei, das wär‘ doch was! Wenn dein Bauch dann im Laufe der Wochen und Monate fleißig weiter wächst, […]

Der Klapperspecht war da! Zuhause klettern mit dem Holzdreieck nach Art Pikler

Werbung Der Bauchbruder ist unterwegs und die Anzeichen der Veränderung machen vor kaum einem Bereich unseres Lebens Halt. Zumindest nicht, wenn man so homrongesteuert ist wie ich. Da trifft es der „Trieb“ in Nestbautrieb zweihundertprozentig. Ich bin davon getrieben, unsere Wohnung herzurichten – und zwar ganz allgemein und nicht nur babyspezifisch. Denn ein Babyzimmer wird […]