Zurück zum guten Körpergefühl: Intuitiv essen mit Dr. Mareike Awe

„Warum ist intuitives Essen eine Ernährungsform, ist es nicht eigentlich total natürlich?“, fragte mich eine Mama, als ich bei Instagram von meinem bevorstehenden Interview mit Dr. Mareike Awe,  promovierte Ärztin, Ernährungsmedizinerin, Bestseller-Autorin, Coach und zertifizierte Hypnotiseurin, berichtete. Yo, dachte ich bei mir, das klingt total einleuchtend. Kurz darauf bestätigte Mareike in unserem inspirierenden Gespräch den […]

Mama sein – das schönste Gefühl und die größte Herausforderung

Hallo, ich bin Luise und Co-Autorin hier auf diesem wunderbaren Blog. Ich bin Organisatorin, Kathastophenabwenderin, Alles-im-Blick-Haberin, Problemlöserin und Mutmacherin aka Mama von drei wunderbaren Kindern. Ich werde hier in unregelmäßigen Abständen meine Gedanken und Gefühle zu Themen rund um das Mamaleben abgeben, ehrlich und unverstellt. Mich beschäftigt aktuell vor allem das Thema „Mama sein und du […]

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett – eure Fragen, meine Antworten | Teil 2

Vermutlich gibt es nichts auf der Welt, das spannender, schöner und herausfordernder ist als Eltern zu werden. Wenn das erste Kind unterwegs ist, ist es an der Neu-Mama und dem Neu-Papa, sich auf dieses Abenteuer einzustellen. Wenn schon Kinder da sind, darf die ganze Familie daran wachsen, sich neu sortieren. Meist beginnt der Prozess ja […]

Mama sein – Du selbst bleiben

Schön, dass Du hier bist! Vermutlich hast Du Deinen Weg hierher gefunden, weil Du irgendetwas gesucht hast, das Dir als Mama weiterhilft. Im Kampf gegen das Chaos, in der Verhinderung des Nervenzusammenbruchs oder dabei, Deine Brut möglichst unbeschadet großzuziehen. So sind wir Mamas, wir schauen viel darauf, dass es anderen gut geht. Wir sind müde, gereizt und irgendwie gab es da doch auch noch mal was anderes außer Wäscheberge und eine schmutzige Küche…UNS SELBST!

Mein neues Buch: Starke Jungs brauchen entspannte Eltern

Ich liebe es, (Jungs-)Mama zu sein, weiß aber auch, dass es nicht immer ganz leicht ist, wilde Kerle durch den Alltag zu bugsieren, Lösungen zu finden, wenn die Zahnbürste mal wieder der Feind und Schuhe anziehen der Endgegner ist. Dabei obendrein sich selbst nicht zu verlieren ist Kunst und Notwendigkeit zugleich.

Meine wundersame Ernährungsumstellung in der Schwangerschaft

Ich kenne mich eigentlich nur als Fastfood-Schwangere. Das muss man jetzt einfach mal so ganz zierlos sagen. Bevor sich vor einigen Jahren die Zwillinge in meinen Bauch schlichen, ernährte ich mich vegan, fast rohköstlich. Als ich dann vor den Augen des Mannes Hühnchen und Thunfischpizza orderte – nicht im selben Restaurant – wäre dieser beinahe […]

Familien und Social Media

Gruseliges Wunderland – was Social Media mit unserem Mamaleben machen kann

Ein mieser Morgen zwischen Aufstehen, Kinder in Kleidung diskutieren, das falsche Frühstück servieren und mit einer Geduld auf angezogene Schuhe warten, die eigentlich schon vor drei Tagen ihren Dienst quittiert hat. Ein Abend, an dem die Kinder zwar irgendwann im Bett liegen, aber die Küche und mein Inneres Zeichen von Zerrüttung tragen. Keine Rohkost-Mandalas und […]

Zwei Kinder auf vier Rädern: heißgeliebte Gokarts von BERG | Anzeige

Ich erinnere mich noch an einen Ausflug während unseres letzten Hollandurlaubs. Die Zwillinge stehen mit sehnsüchtigem Blick in den Augen an einer Miniatur-Rennstrecke im Schatten einer Windmühle. Es ist Juni, die Sonne scheint, ein salziger Meerwind weht über die umliegenden Wiesen und Felder. Sehnsüchtige Blicke Der Blick der Jungs gilt den „Großen“. Grundschulkinder, die auf […]

Ratschläge sind auch nur Schläge – Weisheiten in Schwangerschaft und Mamaleben

Meine Mama und ich…wir hatten natürlich auch unsere Konflikte und Reibereien. Und natürlich habe ich auch oft meine Augen verdreht und musste manches Mal tief durchatmen. Doch sie war mir in der kurzen gemeinsame Zeit, die wir hatten, als ich selbst eine Mama und sie die Oma meiner Kinder war, immer eine echte mentale Unterstützung. […]

Mütterliche Intuition – wie verlässlich ist eigenlich unser Bauchgefühl?

Aus dem Bauch heraus handeln, unserem Gefühl trauen, der eigenen Intuition folgen. Das klingt irgendwie paradiesisch. So nach Einklang mit sich und dem Universum. Nach innerem Weltfrieden. Ganz sicher ist es gut und richtig. Doch wie gut gelingt uns das eigentlich? Und wie praktikabel ist es für uns als Eltern? Wissen wir tatsächlich immer aus […]

Schwangerschaft – Wohlfühlgefühl oder Gefangene im eigenen Körper?

„Schwanger sein – wenn es nur um das Gefühl ginge, könnte das mein Leben lang so weiter gehen!“ Dieser Satz steht definitiv auf der imaginären Liste der Dinge, die ich niemals sagen werde. Und ich bin fasziniert davon, dass Frauen da so unterschiedlich empfinden und finde es großartig. Die Zwillingsschwangerschaft: Staunen und Dankbarkeit statt Ekstase […]

Triggerpunkte – wenn Kinder den Finger in unsere Wunden legen

Ich glaube, mit den Begriffen „Trigger“, „Triggerpunkte“ und „triggern“ konnten bis vor ein paar Jahren noch viel, viel weniger Menschen etwas anfangen. Menschen in psychologischen und sozialen Berufen – okay, denen werden sie ein Begriff gewesen sein. Vermutlich auch Menschen, die selbst schon Therapie- oder Coachingerfahrung haben. Aber die breite Masse? Die wird sich vielleicht […]