Browsing Tag: Achtsamkeit

Lass das mal den Papa machen!

Bei uns macht der Zwillingspapa viel. Von Anfang an. Hätte er die anatomischen Vorraussetzungen dafür, hätte er die Zwillinge im Wochenbett vermutlich auch gestillt, nur damit ich endlich mal ein bisschen Schlaf bekommen. Allerdings sind wir beide wohl ganz froh, dass ich hier die einzige mit vorzeigbaren Brüsten bin. Naja, so vorzeigbar Brüste eben sind, […]

Erleuchtung am Herd – wie ich merkte, dass ich Mama sein kann

Gestern stand ich in der Küche, rührte mit dem Löffel im Topf herum und lauschte den Stimmen, die aus dem Spielzimmer zu mir herübertanzten. Es waren drei. Die meines Mannes und zwei Zwillbo-Stimmchen, die ich aufgrund ihrer unendlichen Niedlichkeit eigentlich gerne konservieren würde. Kann ich aber nicht, denn erwachsene Männer mit Kleinkindstimmen haben es in […]

doppelkinder-Talk SPEZIAL: 1.000 Fragen an mich selbst #1

Zum Jahresbeginn hat Bloggerin und Mompreneur Johanna von Pinkepank.de ein Beitragsprojekt ins Leben des Internets gerufen, das Fragen stellt.  Und beantwortet. Fragen danach, wer man eigentlich ist. Ich mache mit – per Podcast. Reflexionen und Geständnisse In dieser Episode beantworte ich mir und euch die ersten 40 Fragen. Es sind Fragen, die mich schmunzeln lassen, […]

Überlebensmaßnahmen einer (Zwillings-)Mutter

Eigentlich wollte ich diesen Text schreiben, wenn es passt. Wenn ich mich so richtig motiviert fühle und ein paar frische Formulierungen in den Fingerspitzen habe. Aber es passt halt nicht immer und vielleicht ist es so noch viel echter. Denn in den letzten Tagen ist mir die Frische ein wenig abhanden gekommen. Erfahrungsgemäß gehört das […]