Ode an den werdenden Zwillingspapa

Ich bin ja wirklich verwöhnt. Das muss ich an dieser Stelle mal eindeutig verkünden. Wenn jemand die Schwangerschaft von Anfang an mit Fassung getragen hat, dann ist das mein Mann. Als es mir während der ersten 14 Wochen so hundselend ging, wurde er nicht müde (ich war’s ja schon), sich um alles zu kümmern: die sanitären Einrichtungen der Katze (macht er immer noch), Wäsche, Wohnung, Pizza-/Pommes-/Spaghetti-Eis-Taxi, Telefonate mit der Krankenkasse und so weiter. Ich musste eigentlich nichts machen, außer in aller Ruhe vor mich hin zu vegetieren.

IMG_7120

Ohnmachts- und panikfrei

Noch heute hat er meinen tiefsten Respekt dafür, dass er die überraschende Info „Sie bekommen zwei Kinder. Auf einmal.“ absolut souverän, ohnmachts- und panikfrei aufgenommen hat. Zumindest hab ich das so in Erinnerung. Irgendwie ist er die ganze Zeit mein Fels in der rauen See der Schwangerschaftsneurosen. Er ist nicht genervt, auch wenn ich ihm zum hundertsten Mal den Hemdkragen nass heule, weil ich mal wieder Angst habe, dass ich unsere Kinder nicht schön finden oder fallen lassen könnte. Er schimpft nicht, wenn ich gefühlte 85 Prozent meiner Freizeit mit Katze, Knabberzeug und Serien-Bingewatching im Bett verbringe.

Weltbester Stullen-Servierer.
Weltbester Stullen-ans-Bett-Bringer.
Er zeigt mir keinen Vogel, wenn ich ihm aus dem Schlafzimmer eine SMS ins Wohnzimmer schicke mit der Bitte, mir ein Glas Kakao oder Avocado-Tomaten-Stullen zu servieren. Zu jeder Tages- und Nachtzeit war er bislang bereit, unsere „Ben & Jerry’s“-Vorräte wieder aufzustocken – um dann noch Gefahr zu laufen, dass ich ihm nichts davon abgebe. „Ben & Jerry’s“ ließe sich auch mit Schnitzel, Pommes, Chips oder was auch immer für hochkalorischen Lebensmitteln ersetzen. Auch als ich total ausgeflippt bin, weil er die restlichen fünf Nudeln mit Tomatensoße aufgegessen hatte, ist er total ruhig geblieben.

Superkräfte

Mein Mann macht das alles ganz schön gut. In Sachen Schwangeren-Betreuung ist er ein Naturtalent. Er sagt mir jeden Tag, dass ich wunderschön bin und mein Hinterteil und meine Beine kein bisschen anders aussehen als vor der Schwangerschaft. Auch wenn das nicht stimmt. Er ist derjenige, der dem Arzt und der Hebamme die klugen Fragen stellt, wenn sich mein Verstand beim Anblick des Ultraschall-Bildschirms oder beim Geräusch der kindlichen Herztöne ausschaltet.

 

Obst-Service
 
Ich glaube, er besitzt sogar heimlich ein Cape. Zumindest finde ich ihn ziemlich superheldenhaft, und er könnte es tragen! Denn er recherchiert den ganzen ekeligen bürokratischen Kram zu Versicherungen und Elterngeld, sammelt technische Informationen zu Zwillingswagen und Kindersitzen, baut und lackiert den Wickeltisch, entrümpelt unser Chaoszimmer, damit die Jungs nicht irgendwann in Wäschekörben auf dem Flur schlafen müssen, oder bringt Ordnung in unsere Finanzen. Und ich habe noch nie Ärger von ihm bekommen, wenn ich mal wieder Geld für Kinderzimmer-Kleinkram auf den Kopf gehauen habe – und das war mittlerweile ganz schön viel.

Danke Schatz, für all das! Und dafür, dass ich immer in der Sofaecke liegen darf. Du wirst ein großartiger Zwillingspapa!

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Vanessa sagt:

    💑 ich wünsche Euch von Herzen, dass Ihr immer so glücklich seid.

    Gefällt 1 Person

    1. doppelkinder sagt:

      Danke, Maus :-*

      Gefällt mir

  2. ada sagt:

    hey liebe julia, das ist ja ein total toller blog 🙂 ich werde euch jetzt auch „folgen“ und bin gespannt auf noch mehr liebkosungen, news bei euch und „hohle ideen“ (die ich übrigens klasse finde und auch nur bestätigen kann, dass die wimpern ziemlich gut geworden sind 😉 )
    <3lichste grüße

    Gefällt mir

    1. doppelkinder sagt:

      Danke dir ❤️❤️❤️

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s