Browsing Tag: Babyschlaf

doppelkinder-Talk: #DKT09|Einschlafen, wenig schlafen, durchschlafen – unser Weg

Nächte mit Babys können unruhig sein. Die wenigsten Eltern schlafen während der ersten Lebensmonate ihrer Kinder mehr als zwei oder drei Stunden am Stück. Mir war das nicht so richtig klar, bevor ich Mama wurde. Um es mir besonders deutlich zu machen, wurde ich vielleicht mit extrem schlecht schlafenden Zwillingen ausgestattet. Oder kam es mir […]

doppelkinder-Wunschkonzert|Wohin mit meiner Wut?

Als ich gestern auf meine Ideenliste geguckt habe, hat mich eigentlich kein Thema so richtig angesprungen. Meistens schleicht sich dennoch von alleine eine Inspiration ein. Doch dieses Mal dachte ich mir, ich mache mal etwas anderes. Ich frage mal meine Leser, welche Texte sie gebrauchen könnten. Ich bekam Antwort. Doch warum daraus eine Eintagsfliege machen? […]

doppelkinder-Talk: #DKT05|Nochmal zurück ins Wochenbett // Special mit dem Zwillingsvater

Wochenbett. Das klingt irgendwie erstmal recht gemütlich. Doch rückblickend war es – zumindest zeitweise – die so ziemlich ungemütlichste Zeit meiner bisherigen Eltern-Ära. Tagsüber und nachts Zwillinge stillen, Babys mit Bauchschmerzen, Hormone, die zwischen Geburt und Milcheinschuss verrückt spielen, schlaflose Nächte mit Neugeborenen, die seltsame Geräusche von sich geben – und was einem als frischgebackene […]

Hier schlafen vier: Familienbett mit Zwillingen|Werbung

Werbung Kürzlich hat mich der Online-Shop Dormando hat um einen Blogbeitrag zum Thema “Guter Schlaf mit Kleinkindern” gebeten. Insofern handelt es sich beim folgenden Text um einen vergüteten, d.h. Sponsored Post in Kooperation mit Dormando, aber er umfasst dennoch meine persönliche Meinung. Wer unser Leben schon seit längerer Zeit mitverfolgt, der wird sie kennen: meine […]

“Haben Sie Schlafstörungen?” – “Ja, zwei…”

Seit knapp zehn Monaten wird meinem Schlafvermögen mehr Dynamik abverlangt als einem olympischen Stabhochspringer. In der ersten Woche nach Geburt der Zwillbos habe ich insgesamt vielleicht sieben Stunden geschlafen. Alles war viel zu neu und aufregend für mich. Und wenn ich nicht stillen oder abpumpen musste, hat neben mir ein frischausgelieferter kleiner Mensch kuriose Geräusche […]

Mama mit Ringsling

Elternschaft: Beschäftigung unter unmenschlichen Bedingungen

Aus arbeitsmedizinischer Sicht ist Elternschaft eine absolute Katastrophe. So oder so ähnlich habe ich es neulich gelesen*. Nun, nach mehr als sechs Monaten im Dienst der Zwillbos kann ich das leider nur unterschreiben. Mich würde einmal interessieren, wie viele Stunden am Tag oder meinetwegen in der Woche ich mindestens 7,5 Kilo mehr mit mir herum […]

Hilfe, unsere Babys lassen sich nicht ablegen!

Dass unsere Zwillbos ziemlich perfekt sind, ist klar. Auch, dass es so ziemlich die süßesten Babys sind, die die Welt je gesehen hat. Ein Feature der Doppelkinder war mir vor Lieferung jedoch unbekannt. Sie verfügen über Sensoren, die genau registrieren, ob ihre Körperoberfläche Kontakt mit einem Elternteil hat, oder ob man versucht, die Kinder heimtückisch […]